ute-und-guenter-on-tour
  News
 
22.2.21
Unsere Aktion mit dem kostenlosen ebook war ein Erfolg. 67 ebooks sind herunter geladen worden und anschließend sind auch noch etliche Bücher gekauft worden. Anscheinend sind die Kurzgeschichten also gut angekommen.
Kürzlich waren wir selber mal als Gäste auf einer Lesung. Draußen in der Sonne am frühen Nachmittag. Das war sehr schön. Ich denke, das werden wir um Ostern herum auch mal probieren. Es sind jetzt ja doch einige Touristen auf der Insel, nicht so viele wie in früheren Jahren, aber immerhin cirka 20 % der üblichen Gäste, heißt es.
Die Kanaren werben zur Zeit mit dem slogan "homeoffice am Strand" um Langzeitgäste, die von hier aus digital arbeiten. Es gibt fast überall schnelles Internet und die 7-Tage-Inzidenz liegt deutlich unter 50. Alle Geschäfte und Restaurants sind geöffnet. Damit kompensieren die Inseln die fehlenden Urlauber. Eine gute Idee wie ich finde.
Die Impfungen gehen gut voran auf den Kanaren und die Impfakzeptanz ist deutlich höher als in Deutschland. Ich denke, wir haben ganz gute Chancen, wirklich bereits im April geimpft zu werden. Die Zahlen der schweren Erkrankungen und der Todesopfer gehen zurück, sicher als Folge dessen, dass die ganz alten Leute und das Gesundheitspersonal bereits geimpft sind. Wir schauen also optimistisch in die Zukunft.

 
 
  Heute waren schon 9 Besucher (34 Hits) hier! Copyright Ute Finger