ute-und-guenter-on-tour
  Reiseroute
 

Hier findet Ihr unsere Reiseroute:

Das war die größte Reise unseres Lebens!
Wir haben eine Reisezeit von 3 Monaten veranschlagt.
Losgegangen ist es am 27.8.2012.
Weihnachten wollten wir dann schon auf La Gomera feiern.

Wir haben Etappenziele festgelegt, das heißt, wir wollten bestimmte
Punkte auf der Landkarte anfahren.
Das sollte unsere grobe Richtung sein. Die einzelnen Etappen haben
wir nach Lust und Laune noch mal in kleinere Etappen unterteilt,
wo es schön ist, blieben wir ein paar Tage. 
Wir haben nur in Deutschland noch Autobahnen benutzt, in
den anderen Ländern sind wir ausschließlich auf Nebenstrassen
gefahren, um die Naturparks und die kleinen Dörfer zu sehen. 

Übernachtet haben wir in Ferienwohnungen, kleinen Pensionen
und hostals, damit die Kosten überschaubar blieben. Verpflegt 
haben wir uns weitgehend selber durch Einkäufe in Läden vor Ort
und in günstigen Restaurants.


Und hier die Etappenziele:

Hagen
- Döttesfeld (Westerwald)
- Steinau an der Strasse (Spessart)
- Feldberg (Schwarzwald)
- Krün (Karwendel)
- Brenzone (Gardasee, Italien)
- Vens (Aostatal, Italien)
- Sisteron (Provence, Frankreich) 
- Saintes Maries de la Mer (Camargue, Frankreich) 
- Figueres (Catalonien, Spanien)
- Llorts (östliche Pyrenäen, Andorra)
- Luz Saintes Sauveur (westliche P
yrenäen, Frankreich)
- Urdax (Navarra, Spanien) 
- Burgos (Baskenland, Spanien)
- Salamanca (Zentralspanien)
- Caceres (Extremadura, Spanien, zu Joscha und Ana)
- Cordoba (Andalusien, Spanien)
- Granada (Andalusien, Spanien)
- Arcos de la Frontera  (Andalusien, Spanien)
- von Cadiz mit der Fähre nach Santa Cruz (Nord-Teneriffa)
- Los Christianos (Süd-Teneriffa)
- von dort mit der Fähre nach San Sebastian de la Gomera
- Hermigua 






 
  Heute waren schon 25 Besucher (84 Hits) hier! Copyright Ute Finger