ute-und-guenter-on-tour
  Landkarte
 
Seit dem 15.1.2013 wohnen wir in Agulo auf der kleinen spanischen Kanareninsel La Gomera, 1300 km vom spanischen Festland entfernt und 300 km vor der afrikanischen Westküste, mitten im Atlantik. Die Insel hat einen Durchmesser von 25 km, die höchste Erhebung ist der Garajonay mit knapp 1500 m. Trotz der geringen Größe paßt eine Menge abwechslungsreicher Natur auf dieses kleine Eiland vulkanischen Ursprungs: vom schwarzen Sand und den zerklüfteten Felsen an der Küste bis hin zum nebelverhangenen Lorbeerwald auf dem "Dach" der Insel gibt es viel zu sehen und zu entdecken. La Gomera hat 23 000 Einwohner, davon cirka 2000 Deutsche. Die Menschen leben von der Landwirtschaft und vom Tourismus. Es wird spanisch gesprochen. Das Wetter ist das ganze Jahr hindurch angenehm mild und frühlingshaft mit viel Sonnenschein. Die Gomeros sind freundlich und gelassen. Die Lebenshaltungskosten sind etwas geringer als in Deutschland. Kurz: La Gomera ist für uns der ideale Platz zum leben!

38830 Agulo:


Wir lieben diese Insel und sind sehr glücklich hier!
 
  Heute waren schon 25 Besucher (123 Hits) hier! Copyright Ute Finger